sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000121632988 | 1 hits
Organisation
ISNI: 
0000 0001 2163 2988
Name: 
Deutsche Morgenlaendische Gesellschaft
Deutsche Morgenländische Gesellschaft
DMG.
German Oriental Society
Jam'iyyat al-Mustashriqin al-Almaniyah
Jamʻīyat al-Mustashriqīn al-Almānīyah
Morgenländische Gesellschaft (Allemagne)
Morgenländische Gesellschaft Deutschland
Morgenländische Gesellschaft Deutschland, Bundesrepublik
Morgenländische Gesellschaft Deutschland, Deutsches Reich
Oriental Society Deutschland
Société Allemande Orientale
Location / Nationality: 
Creation class: 
Language material
Creation role: 
author
Related names: 
Brugsch, Heinrich
Erman, Adolf
Lepsius, Richard
Marti, Karl
Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft
Stade, Bernhard
Steindorff, Georg
Stern, Ludwig Christian
Voigt, Wolfgang (1911-)
Wolff, Fritz
Zamaḫšarî, Mahmud ibn 'Umar
Titles: 
Abhandlungen der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft
Abhandlungen für die Kunde des Morgenlandes AKM
Abu l-ʻAbbās b. ʻAṭāʼ : Sufi und Koranausleger
[Achtzehnter] Deutscher Orientalistentag vom 1. - 5. Okt. 1972 in Lübeck; Vortr., XVIII.
AKM
al nasharat al islamiyah juz 31 ibn shaddad m b a tarikh al malik al zahir
Alltagsleben und materielle Kultur in der arabischen Sprache und Literatur Festschrift für Heinz Grotzfeld zum 70. Geburtstag
Aus dem Jemen : Herman Burchardts letzte Reise durch Südarabien
Bibliotheca islamica
Current issues in the analysis of Semitic grammar and lexicon
Deutsche Morgenländische Gesellschaft, 1845-1928.
Drei Schriften des Theosophen von Tirmid
Gedenkschrift Wolfgang Reuschel Akten des 3. Arabistischen Kolloquiums, Leipzig, 21. - 22. November 1991
Glossar zu Firdosis Schahname.
Göttliche Vollkommenheit und die Stellung des Menschen : die Sichtweise 'cl/1al-Karim al Gilis auf der Grundlage des "Sarh muskilat al-futuhat al-makkiya"
Grammatik des neuaramäischen Dialekts von Ma'lula (Antilibanon)
Indische Studien.
Isaak Jacob Schmidt (1779 - 1847) ; Leben und Werk des Pioniers der mongolischen und tibetischen Studien ; eine Dokumentation
Islamstudien ohne Ende Festschrift für Werner Ende zum 65. Geburtstag
Koda-kiwa : dreisprachiges Wörterbuch des Lamaholot (Dialekt von Lewolema) : Lamaholot-Indonesisch-Deutsch
Lebensweise der Könige ein Handbuch zur islamischen Mystik, Die
Literatur-Blatt für orientalische Philologie
Mu'tazilite creed of az-Zamahsari (d. 538/1144), A : (al-Minhag fi usul ad-din)
[Neunzehnter] Deutscher Orientalistentag, XIX.
Qolasta; oder, Gesänge und Lehren von der Taufe und dem Ausgang der Seele, als mandäischer Text mit säm̄tlichen Varianten, nach Pariser und Londoner Manuscripten
Satzung der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft e.V. (Mainz) in der Fassung vom 29. September 1995
STIO
Studia Sino-Altaica; Festschrift für Erich Haenisch zum 80. Gesburtstag.
Studien zur Sprache, Geschichte und Kultur des islamischen Orients
Versuch einer hebräischen Formenlehre : nach der Aussprache der heutigen Samaritaner nebst einer darnach gebildeten Transscription der Genesis und einer Beilage enthaltend die von dem recipirten Texte des Pentateuchs abweichenden Lesarten der Sa maritaner
Von Ägypten zum Tschadsee eine linguistische Reise durch Afrika ; Festschrift für Herrmann Jungraithmayr zum 65. Geburtstag
Vorträge
Wissenschaftliche Nachrichten
Wissenschaftlicher Jahresbericht ueber die morgenlaendischen Studien.
Wolfgang Reuschel
Wörterbuch der klassischen arabischen Sprache;
Z. alttest. wiss.
Z. Dtsch. Morgenländ. Ges.
ZAW
ZDMG
Zeitschrift der Deutschen Morgenländischen Gesellschaft ZDMG
Zeitschrift der DMG
Zeitschrift fuer Aegyptische Sprache und Altertumskunde.
Zeitschrift fuer Indologie und Iranistik.
Zeitschrift für ägyptische Sprache und Altertumskunde
Zeitschrift für Assyriologie und verwandte Gebiete Fachzeitschr. d. Deutschen Morgenländischen Gesellschaft
Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft und die Kunde des nachbiblischen Judentums
Zeitschrift für Indologie und Iranistik
Zeitschrift für Semitistik und verwandte Gebiete
Notes: 
Sources: 
VIAF DNB LC NKC NLIlat NUKAT SUDOC