sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000082697366 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 8269 7366
Name: 
Bert Rürup
Bert Rürup (deutscher Wirtschaftswissenschaftler, Hochschullehrer für Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsweiser)
Bert Rürup (Duits econoom)
Bert Rürup (German economist)
Bert Rürup (tysk ekonom)
Bert Rürup (tysk økonom)
Rürup, Bert
Rürup, Hans-Adalbert
Dates: 
1943-
Creation class: 
cre
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
creator
editor
Related names: 
AWD-Holding Aktiengesellschaft (Hannover) Affiliation (see also from)
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Affiliation (see also from)
Enke, Margit (1952-)
Handelsblatt Research Institute Affiliation (see also from)
Hansmeyer, Karl-Heinrich (1929-2007)
Heilmann, Dirk (1965-)
Institut für Volkswirtschaftslehre (Darmstadt) Affiliation (see also from)
Körner, Heiko
Lenk, Thomas (1958-)
Pfohl, Hans-Christian
Sesselmeier, Werner (1960-)
Steger, Ulrich
Struwe, Jochen
Stumpp, Henning
Titles: 
Alternative Beitragsbemessungsgrundlagen der gesetzlichen Rentenversicherung in einnahmetheoretischer Sicht Vortrag zur Veranstaltung der Jahrestagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften - Verein für Socialpolitik - vom 13. bis 15. September 1982 in Köln
Alternde Gesellschaft Lösungsansätze für die Probleme der Kranken- und Pflegeversicherung
Anwendungsprobleme moderner Planungs- und Entscheidungstechniken
Arbeit 2000 soziale, ökonomische und politische Trends für Unternehmen
Arbeitszeitflexibilisierung als Instrument der Beschäftigungspolitik
Begrenzungskriterien der staatlichen Kreditaufnahme Beitrag zum 11. Ottobeurener Seminar vom 28.9. - 2.10.1981
Buchpreisbindung aus europarechtlicher, ökonomischer und kulturhistorischer Sicht
Budgetrechtliche und verfassungsmässige Restriktionen von Regierungsumbildungen nach verabschiedetem Haushaltsplan die hessische Regierungsumbildung vom Sommer 1984
Dicţionar economic german-român
Effiziente Strukturen ärztlicher Versorgung : die Entwicklung fachärztlicher Leistungen im deutschen Gesundheitssystem
Effizientere und leistungsfähigere Gesundheitsversorgung als Beitrag für eine tragfähige Finanzpolitik in Deutschland
Fette Jahre warum Deutschland eine glänzende Zukunft hat
Finanzierung der Altersversorgung des öffentlichen Dienstes Probleme und Optionen ; Gutachten im Auftr. der Arbeitsgemeinschaft Kommunale und Kirchliche Altersversorgung (AKA) e.V.
Finanzwissenschaft Grundlagen d. öffentl. Finanzwirtschaft
Fischer Wirtschaftslexikon
Informationstechnik und Arbeitsmarkt
Investive Lohnanteile Vermögensbildung in Arbeitnehmerhand
Mindestlohn: Für und Wider Aufruf der Präsidenten und Direktoren der Wirtschaftsforschungsinstitute
Mitbestimmung und Beschäftigung Expertise für das Projekt "Mitbestimmung und neue Unternehmenskulturen" der Bertelsmann-Stiftung und der Hans-Böckler-Stiftung
Nachhaltige Sozialpolitik im alternden Deutschland Sonntagsmatinee, 7. September 2003
Perspektiven der Pensionsversicherung in Österreich Gutachten
Programmfunktion des Bundeshaushaltsplanes; die deutsche Haushaltsreform im Lichte der amerikanischen Erfahrungen mit dem Planning-Programming-Budgeting System., Die
Reform des Risikostrukturausgleichs im Rahmen der Vorstellungen der "Fünf Weisen" zur Gesundheitspolitik ; Vortrag auf der Veranstaltung "AOK im Dialog" am 15. März 2001 in Berlin
Regulierungserfordernisse - Regulierungspraxis die wirtschafts- und finanzwissenschaftliche Perspektive
Schwierige Fremdheit : über Integration und Ausgrenzung in Einwanderungsländern
Sozio-ökonomische Konsequenzen des technischen Wandels, 1987:
Staatswirtschaftliche Planungsinstrumente
Strukturpolitische Aspekte eines Wertschöpfungsbeitrags Gutachten
Umwelt und Technik in den Europäischen Gemeinschaften
USA, Japan, BRD - Steuerreform auf dem Prüfstand
vergessene Stabilitätsgesetz
Vermögensbildung und Altersvorsorge in Deutschland und den USA
Wachstum durch Sozialpolitik : wie Sozialpolitik Wachstum und Wohlfahrt fördert
Wertschöpfungsbeiträge als Antwort auf die demografischen und technologischen Risiken der gesetzlichen Rentenversicherung? Vortrag auf dem Wirtschaftspolitischen Forum für Journalisten am 13.02.1986: "Pro und Contra "Maschinenbeitrag" zur Rentenversicherung" an der Akademie für Politische Bildung Tutzing
Wirtschaftliche Messprobleme
Wirtschaftliche und gesellschaftliche Perspektiven der Bundesrepublik Deutschland
Zukunft der Arbeit gesamtwirtschaftliche Auswirkungen des technologischen Wandels
Zur Zukunft der Altersvorsorge im Lichte des Nachhaltigkeitsgesetzes und des Alterseinkünftegesetzes Vortrag ; Mitgliederversammlung 2004
Notes: 
Sources: 
VIAF DNB LC NKC NUKAT SUDOC WKD
BOWKER
NTA
TEL