sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000102993729 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0299 3729
Name: 
Christa Katharina Spieß
Christa Katharina Spieß (deutsche Volkswirtin, Bildungsökonomin und Professorin für Familien- und Bildungsökonomie an der Freien Universität Berlin)
Christa Katharina Spieß (Duits econome)
Christa Katharina Spieß (German economist)
Spieß, C. Katharina
Spieß, Christa Katharina
Spiess, Katharina
Spiesz, Katharina
Dates: 
1966-
Creation class: 
article
cre
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
editor
Related names: 
Bertram, Hans (1946-...)
Bochum, Univ
Büchel, Felix
Büchel, Felix (1957-...)
Coneus, Katja (1980-)
Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Affiliation (see also from)
DIW Berlin (Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung) / Forschungsbasierte Infrastruktureinrichtung "Sozio-oekonomisches Panel (SOEP)"
Häußermann, Hartmut (1943-...)
Imhoff, E. van
Imhoff, Evert
Joesch, Jutta M.
Kreyenfeld, Michaela
Kreyenfeld, Michaela (1969-)
Krüger, Helga (1940-....))
Nijkamp, P. (1946-)
Nijkamp, Peter (1946-)
Ondrich, Jan
Prognos AG Affiliation (see also from)
Raaij, Stefan van
Spiess, C Katharina
Spiess, C.
Spiess, C. Katharina
Universität Berlin Freie Universität Affiliation (see also from)
Wagner, Gert G.
Wagner, Gert G. (1953-)
Wrohlich, Katharina
Yang, Qing
Titles: 
Abschätzung der Brutto-Einnahmeneffekte öffentlicher Haushalte und der Sozialversicherungsträger bei einem Ausbau von Kindertageseinrichtungen, 2002:
American and German mother's child care choice does policy matter?
Angebot und Nachfrage stationärer Altenhilfeeinrichtungen Analyse eines regulierten Marktes
Arbeit - Altern - Innovation
Arbeitsmarktbindung Nichterwerbstätiger: zur stillen Reserve in Europa
Barefoot and in a German kitchen federal parental leave and benefit policy and the return to work after childbirth in Germany
Bildungseffekte vorschulischer Kinderbetreuung - eine repräsentative empirische Analyse auf der Grundlage des sozio-oekonomischen Panels (SOEP)
Children's School Placement in Germany: Does Kindergarten Attendance Matter?
Does distance determine who attends a university in Germany?
effect of maternity leave on women's pay in Germany 1984 - 1994
Einige Anmerkungen sur europäischen Harmonisierung des Migrationsrecht aus menschenrechtlicher Sicht
Einige Aspekte der Arbeit von Amnesty International zum Recht auf Wasser
Europe and its regions : the usage of European regionalised social science data
European mothers' time with children differences and similarities across nine countries
Finanzierungs- und Organisationsmodelle institutioneller Kinderbetreuung Analysen zum Status quo und Vorschläge zur Reform
Flüchtlings- und Asyslrecht mit dem neuen Zuwanderungsgesetz und den europäischen Regelungen
Forgotten Issue: Distributional Effects of Day Care Subsidies in Germany, A
Form der Kinderbetreuung und Arbeitsmarktverhalten von Müttern in West- und Ostdeutschland
Fragt die Eltern! Ravensburger Elternsurvey elterliches Wohlbefinden in Deutschland
Frühkindliche Bildung und Betreuung Hintergründe und Bewertungen aus ökonomischer Sicht
Gütesiegel als neues Instrument der Qualitätssicherung von Humandienstleistungen Gründe, Anforderungen und Umsetzungsüberlegungen am Beispiel von Kindertageseinrichtungen
In-patient long term care in Germany selected problems of insurance and services
intergenerational transmission of health in early childhood
International migration in Europe: critical success absorption factors
International migration in western Europe : macro trends in the past, the present and the future
Liberalization of Maternity Leave Policy and the Return to Work after Childbirth in Germany, The
Neighbourhood effects studies on the basis of European micro data
Obesity and skill attainment in early childhood
parental leave benefit reform in Germany: costs and labour market outcomes of moving towards the Scandinavian model
Pollution exposure and infant health evidence from Germany
Privathaushalt oder Heim? Bestimmungsfaktoren der Institutionalisierung älterer Menschen
Regional population projections in the countries of the European economic area.
royal progress of William & Mary A.P.K. Graafland., The
Staatliche Eingriffe in Märkte für Kinderbetreuung ; Theorie und Empirie im deutsch-amerikanischen Vergleich
UN-Wanderarbeitnehmerkonvention, Die : Verbesserung der Gesundheitsversorgung von irregulären Migranten und Migrantinnen?
Wem gehört die Familie der Zukunft? : Expertisen zum 7. Familienbericht der Bundesregierung
Notes: 
Zugl.: Bochum, Univ., Diss., 1996
Sources: 
VIAF DNB LC NUKAT SUDOC WKD
BOWKER
NTA
OPENL
TEL