sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000108602303 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0860 2303
Name: 
Scholz, Friedrich
Sholʹt︠s︡, Fridrikh
Sholʻts͡, Fridrikh
Šol'c, Friedrih
Dates: 
1928-
Creation class: 
cre
Language material
Text
txt
Creation role: 
author
contributor
editor
redactor
Related names: 
Boĭko, I︠U︡riĭ
Bretkūnas, Jonas (1536-1602)
Hamburg, Phil. F
Kouzmine, Mikhail Alekseevitch (1875-1936))
Kuzmin, Mihail Alekseevič (1872-1936)
Kuzmin, Mihail Alekseevič (1872-1936))
Markov, Vladimir
Markov, Vladimir (1920-...)
Markov, Vladimir Fedorovič (1920-....))
Range, Jochen D.
Range, Jochen Dieter
Rothe, Hans (1928-)
Schott, Gerhard
Schott, Gerhard (1930-)
Tenhagen, Wolfgang
Кузмин, Михаил Алексеевич (1875-1936))
Марков, Владимир Федорович (1920-....))
Titles: 
alttschechische Dresdener Bibel, Die : Facsimile aufgrund der photographischen Aufnahmen von 1914 nach dem verbrannten Original aus dem 14. Jahrhundert
Antrakt v ovrage ; Devstvennyj Viktor
Betrachtung der littauischen Sprache, in ihrem Ursprunge, Wesen und Eigenschaften (Königsberg 1745)
Bibel, das ist die ganze Heilige Schrift, Die
Bible.
Biblia Slavica..
Biblia Świeta to jest Ksiȩgi Starego i Nowego Zakonu.
Bibliat to iest Księgi starego y nowego przymierza znowu z iezyka Ebreyskiego, Greckiego y Lacińskiego na Polski przełożone
Biblija ruska vyložena doktorom Franciskom Skorinoju : Prag 1517-1519 : Kommentare : Apostol : Wilna 1525 : Facsimile und Kommentar
Bijbel.
Bjblj Cžeská to gest Swaté Pjsmo
Chronik des Georgios Hamartolos, Die
Commentationes linguisticae et philologicae Ernesto Dickenmann lustrum claudenti quintum decimum
Čudesnaja žizn' Iosifa Bal'zamo, Grafa Kaliostro. Neizdannaja i nesobrannaja proza
Deutsch-kurisches Wörterbuch
Fischerleben auf der kurischen Nehrung : dargestellt in kurischer und deutscher Sprache
Jubiläumsschrift zum fünfzigjährigen Bestehen des Slavisch-Baltischen Seminars der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Jurij Bojko-Blochyn, Schriftenverzeichnis 1930-1988
Kralitzer Bibel
Księgi Nowego Testamentu. Kommentare
Lesja Ukrainka und die europäische Literatur
Liebe und das Abendland, Die
Literaturen des Baltikums, Die : ihre Entstehung und Entwicklung
Literaturen des Baltikums ihre Entstehung und Entwicklung, Die
Mažvydas und die litauische Literatur zum 450. Jahrestag des Erscheinen des ersten litauischen Buches
neue Testament in die litauische Sprache übersetzt
Poeziâ i odnostročki [i vospominaniâ : Et ego in Arcadia]
Poėzija i odnostroki
Pokojnica v dome : skazki ; Zelenyj solovej
Portrety russkikh poetov
Prorokowé a Knihý Machabeyský
Proza.
Psalteras : Faksimile der Handschrift, Bd. 6, Labiau i. Pr. 1580
Psalteras ing lietuwischka lieszuwi
Rannie rasskazy
Russian impersonal expressions used with reference to a person.
Serapionovy bratʹja : [zagraničnyj alʹmanach]
Serapionsbrüder
siebente Teil der litauischen Bibel
Simon Budny Biblia
Slavische Etymologie : Eine Anleitung zur Benutzung etymologischer Wörterbücher
Slavistische Studien zum IX. Internationalenkongress : in Kiev 1983
Slowakische Bibel um 1750.
St.-Wenzels-Bibel.
Studia slavica et baltica. Supplementband
Studien zur Geschichte des umschriebenen Perfekts in den slavischen Sprachen
Swaté Biblia Slowénské aneb Pisma Swatého
Textkritische Edition der Übersetzung des Psalters in die litauische Sprache von Johannes Bretke, Pastor zu Labiau und Königsberg i.Pr., nach der Handschrift aus dem Jahre 1580 ; und der überarbeiteten Fassung dieses Psalters von Johannes Rehsa, Pastor zu Königsberg i.Pr., nach dem Druck aus dem Jahre 1625 nebst der Übersetzung des Psalters in die deutsche Sprache von Martin Luther, nach der Ausgabe aus dem Jahre 1545
Tihij straž : rasskazy
Weißrußland und der Westen Beiträge zu einem internationalen Symposium in Münster vom 3. - 6. Mai 1990
Портреты русских поэтов Porträts russischer Dichter
Проза. Бабушкина шкатулка ; Разсказы
Проза. Военные рассказы
Проза. Неизданная и несобранная проза
Проза. Сказки ; Зеленый соловей
Notes: 
Hamburg, Phil. F., Diss. v. 10. Juli 1953 (Nicht f. d. Aust.)
Sources: 
VIAF BAV DNB LC LNB NKC NLI NSK NUKAT SUDOC
BOWKER
NTA
TEL