sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000109925120 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0992 5120
Name: 
Heide, Michael von der
Michael von der Heide
Michael von der Heide (acteur, chanteur)
Michael von der Heide (cantante, musicista e attore svizzero)
Michael von der Heide (Schweizer Sänger)
Michael von der Heide (schweizisk sångare och skådespelare)
Michael von der Heide (schweizisk sanger og skuespiller)
Michael von der Heide (sveitsisk sanger og skuespiller)
Michael von der Heide (sveitsisk songar og skodespelar)
Michael von der Heide (Swiss singer)
Michael von der Heide (Zwitsers acteur)
Mihaels fon der Heide
Mixael Von Der Heide
Von der Heide, Michael
Хайде, Михаэль фон дер
Dates: 
1971
instruments: 
Voices – Unspecified (IPDA: Vocal)
Creation class: 
music
Musical sound recording
Projected medium
Creation role: 
composer
lyricist
performer
Related names: 
Coulibeuf, Pierre (1949-....))
Heide, Michael von der
Homberger, Christoph (1960-....))
Müller, Ina (1965-)
Schöneberger, Barbara (05.03.1974-)
Stuart, Meg (1965-....))
Titles: 
1000 Gründ
17mm
2pièces
30°
Apéro
Bad Hair Days (album version)
Bad Hair Days (Würmer im Gemüttage remix)
Berceuse
Blaue Stunde
Bleu, Le
Briefträger ist tot, Der
Bye Bye Bar
Café de Flore
Campari Soda
Cappuccino
Chant des Marais
Chauffeur, suivez cette voiture
Dans la ville endormie
Drink auf die Liebe, Ein
Einen Sommer lang
Ennui, L'
Entre deux-mères
Er hiess nicht von Oertzen
Erfolg 2005
Es regnet Gold
Es wird mer heiss & chalt
Eusereine chönnt das au
Fählsch mer
Filles de Hambourg, Les
Freie Sicht
Frisch
Gilberte de Courgenay
Grau
Helvetia im Himmel
Hildegard
Himmelbett
Ich bi wie du
Ich bin leider viel zu faul
Ich bin zu müde
Ich bleib im Bett
Ich hab ins Paradies geseh'n / Marilyn Reprise
Ich zieh mich an und langsam aus
In den Bergen
In den Sternen
J'ai perdu ma jeunesse
Jamais le jour
Je ne sers à rien
Je suis seul
Je t'aime
Jene irritierte Auster
Jeudi amour (version accoustique)
Jumelles cruelles
Kesse Seite (Topsy-Lied)
King Size [Spectacle]
Laisse tomber les filles
Lass uns ein Wunder sein
Leise
Lido
Liebenden, Die
Longs les jours
Macht Nichts (live)
Madeleine
Marilyn
Markgraf vom Rhein
Meistens ist es gut
Michael von der Heide
Miis Chind
mim Quartier, I
Mit dir leben!
Mittendrin
Moi je m'ennuie (live)
Monologue béarnaise
Nu schnäll
nuit dehors, La
Oerlikon
oiselet a quitté sa branche, L'
Ouragan
Paradies
Paris c'est toi
Parle ce soir
Passepartout zum Paradies
pleut de l’or, Il
Prière
Pulvérisé
Quand je serai mort
Quand on n'a pas ce qu'on aime
Relax
Reste
Rien ne vas plus
Rive
Rosen im Tale
S'fählt no es Lied
S'isch halt eifach schön
Sans souci
Schlange, Die
Schön allein
Sie sah nach gar nichts aus
Solitude, La
Somewhere in between
Star
T'en vas pas
Tapetenwechsel
Tourist
Tu ne me voulais pas, quand tu m'avais
Tuet's weh?
[untitled]
Verzell mer nüt
Verzell mer nüüt
Voilà la nuit
Voisin inconnu
Von nun an gings bergab
Während Marlene schlief
Wake Me Up When I'm Happy
Warum (sollt ich nicht aus Liebe weinen)
Welt ging unter am Zürichsee bei 30° am Schatten, Die
Wer chochet hüt
Zieh mich nicht runter
Zu nah am Colt
Contributed to or performed: 
33 Jahre Schweizer Hitparade: Single Charts, Volume 3
66 Original Swiss Hits
Bild am Sonntag: Neue Schlager: Stars & Hits von heute
Bleu Infini (original mix)
Bleu Infini (radio edit)
Campari Lounge II
Definitiv 2 - Alles Wird Gut - Zürich 1987 - 1997
DeutschStunde: Die neue deutsche Popmusik 2010
Es Dach über em Chopf
Eurovision Song Contest: Oslo 2010
Famous präsentiert: Blaue Stunde 3: Popjazz Made in Germany
Famous präsentiert: Blaue Stunde: Popjazz Made in Germany
grössten Schweizer Hits, Die
grössten Schweizer Hits: Lovesongs & Emotions, Die
grössten Schweizer Hits: Spezielles & Verrücktes, Die
Knast Trilogie
Kriminaltango
Kuschelrock: Die schönsten Schweizer Duette und mehr
Lied der Moorsoldaten, Das
O mein Papa
Ohrewürm
Ohrewürm 1, 2 & 3
Pre Historie: 40 Jaar Songfestival, De
Refrain
S'isch e Schand
Sahnestücke: Die Deutsche
Schlager: Die Hits Des Jahres 2010
Schmusebär
Stop Aids Songs
Swiss Hits 1923 - 1998
Where the Wild Roses Grow
Notes: 
Sources: 
IPDA
SWISP