sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000110217009 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 1021 7009
Name: 
Jost Trier
Jost Trier (deutscher Linguist und Germanist)
Jost Trier (Duits taalkundige (1894-1970))
Jost Trier (German linguist and germanist)
Trier, Jost
Dates: 
1894-1970
Creation class: 
cre
Language material
Manuscript language material
Text
Creation role: 
author
contributor
creator
Related names: 
Borck, Karl-Heinz (1923-)
Foerste, William (1911-1967)
Grundmann, Herbert
Lee, A. van der (1923-2000)
Lee, Anthonÿ (1923-2000)
Lee, Anthony van der
Lee, Anthony van der (1923-2000)
Marburg, Univ., Philos. Fak
Reichmann, Oskar (1937-)
Schwarz, Hans
Wiese, Benno von (1903-1987)
Titles: 
Abriß der englischen Metrik : mit einer Einführung in die Prosodie der Prosa (Satzintonation) und einem Aufsatz über Rhythmus von Jost Trier
Altes und Neues vom sprachlichen Feld
Anger und Park eine vergessene Wurzel d. engl. Gartens; Festvortrag z. Verleihung d. Peter-Josef-Lenné-Preises in d. Eichengalerie d. Charlottenburger Schlosses Berlin am 23. Jan. 1967
Aufsätze und Vorträge zur Wortfeldtheorie
Brieven van Jost Trier (1894-1970) aan Jan Pieter Marie Laurens de Vries (1890-1964)
deutsche Wortschatz im Sinnbezirk des Verstandes, Der : die Geschichte eines Sprachlichen feldes
deutsche Wortschatz im Sinnbezirk des Verstandes, Der ; von d. Anfängen bis z. Beginn d. 13. Jahrhunderts
Empfehlungen des Arbeitskreises für Rechtschreibregelung : authentischer Text
Festschrift für Jost Trier zum 70. Geburtstag
First Über d. Stellg d. Zauns im Denken d. Vorzeit
heilige Jodocus sein Leben und seine Verehrung, zugleich ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Namengebung
Holz Etymologien aus dem Niederwald
Jacob Grimm als Etymologe [Vortrag]
Lehm Etymologien zum Fachwerk
Münstersche Forschungen
Reihendienst
Schriften des volkskundlichen Kommission im Provinzialinstitut für westfälische Landes- und Volkskunde
Sprachnorm, Sprachpflege, Sprachkritik : Jahrbuch 1966/1967
Venus Etymologien um das Futterlaub
Versuch über Flussnamen
Vorgeschichte des Wortes Reich
Wege der Etymologie
Wortgeschichten aus alten Gemeinden
Notes: 
Teilw. zugleich: Marburg, Univ., Philos. Fak., Habil.-Schr. 1928
Sources: 
VIAF BAV DNB LC N6I NLI NUKAT SUDOC WKD
BOWKER
NTA
TEL