sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000027522280 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 2752 2280
Name: 
Gerhart von Graevenitz
Gerhart von Graevenitz (deutscher Literaturwissenschaftler, Altrektor der Universität Konstanz)
Gerhart von Graevenitz (Duits germanist)
Gerhart von Graevenitz (German germanist and specialist in literature)
Graevenitz, Gerhard von
Graevenitz, Gerhart v
Graevenitz, Gerhart von
Von Graevenitz, Gerhart
Dates: 
1944-
Creation class: 
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
editor
Related names: 
Bormann, Alexander von (1936-2009))
Brinkmann, Richard (1921-)
Brummack, Jürgen
Christen, Matthias
Hinderer, Walter
Kemper, Hans-Georg (1941-...)
Marquard, Odo (1928-...)
Marquard, Odo (1928-)
Mittelstraß, Jürgen
Rieger, Stefan
Thürlemann, Felix
Tübingen, Univ., Philos. Fak
Universität Konstanz Affiliation (see also from)
Wietersheim, Dagmar von
Titles: 
Beruf zur Wissenschaft
Codierungen von Liebe in der Kunstperiode
Eduard Mörike, die Kunst der Sünde zur Geschichte des literarischen Individuums
Ich am Rande, Das : zur Topik der Selbstdarstellung bei Dürer, Montaigne und Goethe
Kontingenz
Konzepte der Moderne
Kreativität ohne Fesseln über das Neue in Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur
Kultur-Schreiben als romantisches Projekt : romantische Ethnographie im Spannungsfeld zwischen Imagination und Wissenschaft
Lit.wiss. Grundstud.
Literatur und Anthropologie
Literaturwissenschaft und Geistesgeschichte : Festschr. für Richard Brinkmann
Mythos, c1987:
Mythos : zur Geschichte einer Denkgewohnheit
Netzwerke, Cluster, Allianzen - wo bleiben die Forscher? über die Vielfalt der Forschung und der Forschungsförderung
Ornament des Blicks über die Grundlagen des neuzeitlichen Sehens, die Poetik der Arabeske und Goethes "West-östlichen Divan, Das
Projekt Europa rechts-, forschungs- und kulturpolitische Aspekte
Romantik kontrovers ein Debattenparcours zum zwanzigjährigen Jubiläum der Stiftung für Romantikforschung
Schiller und die Antike
Setzung des Subjekts, Die : Untersuchungen zur Romantheorie.
Stadt in der europäischen Romantik, Die
Theodor Fontane, ängstliche Moderne über das Imaginäre
Unvermeidlichkeit der Bilder
Vierte Gewalt? Medien und Medienkontrolle
Volk, Nation, Europa : zur Romantisierung und Entromantisierung politischer Begriffe
Wege deutsch-jüdischen Denkens im 20. Jahrhundert
Zur Ästhetik der Moderne für Richard Brinkmann zum 70. Geburtstag
Notes: 
Zugleich: Tübingen, Univ., Philos. Fak., Diss. 1972
Sources: 
BOWKER
NTA