sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000081271515 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0000 8127 1515
Name: 
Friedrich Salomon Vögelin
Friedrich Salomon Vögelin (kunsthistoricus uit Zwitserland (1837-1888))
Friedrich Salomon Vögelin (Schweizer Kunsthistoriker)
Friedrich Salomon Vögelin (Swiss art historian and theologian)
Voegelin, Friedrich Salomon
Vögelin, F. Salomon
Vögelin, Friedrich Salomon
Vögelin, S.
Vögelin, Sal
Vögelin, Salomon
Dates: 
1837-1888
Creation class: 
Language material
Two-dimensional nonprojectable graphic
Related names: 
Antiquarische Gesellschaft
Arter, Paul Julius
Keller, Ferdinand (1800-1881)
Müller, J.J
Nüscheler, Arnold
Stadtbibliothek Zürich
Voegelin, Carolina Louisa
Vögelin, Anton Salomon (1804-1880; Beziehung familiaer; see also from)
Vögelin, Anton Salomon (1804-1880)
Vögelin, Salomon (1774-1849)
Wyss, Georg von (1816-1893)
Titles: 
Abschiedsworte gesprochen zu Uster den 25. September 1870, und den Gemeindsgenossen zur Erinnerung gewidmet
Aegidius Tschudi's epigraphische Studien in Südfrankreich und Italien ein Beitrag zur Geschichte des deutschen Humanismus
alte Zürich, 1878-1890:, Das
alte Zürich. Historisch und antiquarisch dargestellt von Salomon Vögelin. Zweite durchaus umgearbeitete und vermehrte Auflage
alte Zürich. Zweiter Band. Beiträge zur Geschichte der Stadt Zürich und ihrer Nachbargemeinden.]
Ansprache gehalten bei der Einweihung des neuen Kirchhofes in Uster, den 24. Oktober 1869.
Aufhebung des Klosters Rüti, Die : ein Beitrag zur Reformationsgeschichte
Aus der Familiengeschichte der Keller vom Steinbock in Zürich
Bilder aus dem alten Zürich
Denkmaeler der Weltgeschichte : eine Sammlung der hervorragendsten Monumente
ehemalige Kunstkammer auf der Stadtbibliotek in Zürich
eigenhändige Handschrift der eidgenössischen Chronik des Aegidius Tschudi in der Stadtbibliotek Zürich
Ergänzungen und Nachweisungen zum Holzschnittwerk Hans Holbeins des Jüngeren.
Errichtung eines Schweizer. National-Museums, Die : Rede, gehalten im schweizer. Nationalrath, den 9. Juli 1883
Façadengemälde am Hause zum "weissen Adler" in Stein a./Rh., Die
Façadenmalerei in der Schweiz : (Kanton Wallis : S. Petersburg, Ernen)
Gemeinschaft der Kirche und ihr Grund, Die : Drei Pedigten.
Geschichte der Kirchgemeinde Uster im XVI. und XVII. Jahrhundert
Geschichte der Wasserkirche
Glasgemälde aus der Stiftspropstei von der Chorherrenstube und aus dem Pfarrhause zum Grossmünster
Holzschneidekunst in Zürich im 16. Jahrhundert
Holzschneidekunst in Zürich im sechszehnten Jahrhundert, Die
Internationale Fabrikgesetzgebung, Die : Vortrag, gehalten am Zentralfest des schweiz. Grütlivereins in Grenchen, den 25. Juni 1886.
Jésuz története és a keresztyén egyház eredete... : [Die Geschichte Jesu und der Ursprung der christlichen Kirche...]
Kloster Rüti, Das : Stiftung der Freiherren von Regensberg und Grabstätte der Grafen von Toggenburg
Kloster Rüti, Stifung der Freiherren von Regensberg und Grabstätte der Grafen von Toggenburg
Kunst und Volksleben : Vortrag, gehalten zu Winterthur den 11 Januar 1876.
Leben Ludwig Vogels, Kunstmalers von Zürich
Lebensabriss von Salomon Vögelin, Pfarrer und Kirchenrath
Legende des h. Eligius
Lehr- und Lesebuch für die Volksschule 7. bis 9. Schuljahr.
Madonna von Loretto, Die : Eine kunstgeschichtliche Untersuchung. Mit einer Beilage, enthaltend das Verzeichnis der während der französischen Invasion aus Italien weggeschleppten Kunstwerke
Neujahrsgabe für Uster
Niklaus Manuel als Künstler.
Predigten gehalten zu Uster 1862-1864
Prophezey und Calender uff das jahr des Heils 1873, gestellet durch den wirdigen und gelarten Doctorem Vitoduranum : [Mit Anhang:] Das ufrichtig und wolerfahren Aderlass-Maennlin.
Rede zur Eröffnung der Lehrersynode in Wald
Register zu: Salomon Voegelin, Das alte Zürich : Ein Gang durch dasselbe im Jahr 1504.
Reim-Chronik von der Geschichte der Wasserkirche seit ihrer Stiftung Anno Domini 782 bis auf das Jubelfest der Antiquarischen Gesellschaft Anno Domini 1882.
Rittmeister Anton Ott, zum Schwert, und seine Gattin Dorothea Ott, geb. Rosenstock : ein biographisches Denkmal
Sebastian Münsters Cosmographey.
Symbolisches an der Hauptporte u. an den Aussenfassaden des Grossmünsters in Zürich
Über das Wesen und die Zielpunkte der Sozialdemokratie : Rede
Ueber Tendenz und Methodik des Geschichtsunterrichtes in der Ergänzungsschule Vortrag, gehalten auf Veranstaltung der Erziehungsdirektion in den Versammlungen der zürcherischen Schulkapitel
Ulrich Zwingli : Rede bei der von den Grütlivereinen Zürich und Neumünster den 13. Januar 1884 im Pfauen veranstalteten Zwingli-Gedenkfeier
Ulrich Zwingli : Vortrag gehalten in der akademischen Aula in Basel, am 10. Februar 1868.
Ustertod von 1668, Der
Utz Eckstein.
Wahlreform im Sinne der proportionalen Vertretung aller Wähler, Die : Nach einem Vortrag.
Wandgemälde im bischöflichen Palast zu Chur, mit den Darstellungen der Holbeinischen Todesbilder, eine kunstgeschichtliche Untersuchung von F. Salomon Vögelin, herausgegeben von der antiquarischen Gesellschaft in Zürich
Wer hat Holbein die Kenntniss des classischen Alterthums vermittelt?.
Wer hat zuerst die römischen Inschriften in der Schweiz gesammelt und erklärt?
Zur Erinnerung an Frau Carolina Louisa Voegelin, Geb. Escher, geboren 9. Januar 1814, gest. 21. Juni 1883.
Notes: 
Sources: 
VIAF DNB LC RERO SWNL WKD