sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000109272027 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 0927 2027
Name: 
Rudolf Strahm
Rudolf Strahm (politicus uit Zwitserland)
Rudolf Strahm (Schweizer Ökonom und Politiker)
Rudolf Strahm (Swiss politician and economist)
Strahm, Rudolf
Strahm, Rudolf H.
Strahm, Rudolph H.
Dates: 
1943-
Creation class: 
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
redactor
Related names: 
Fenner, Martin
Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen
Giovannini, Pier Luigi
Hadorn, Rudolf
Hürzeler, Peter
Schlup, Bernard
Schmitter, Christoph
Schwab, Martina
Schweiz Bundesamt für Berufsbildung und Technologie
Sozialdemokratische Partei der Schweiz
SP Schweiz
Summermatter, Doris
Symposium der Solidarität/Vorbereitungsgruppe
Ziegler, Jean (1934- ))
Titles: 
Akademisierungsfalle warum nicht alle an die Uni müssen und warum die Berufslehre top ist
ambiguité des échanges avec le Tiers-Monde, L' : la Suisse peut-elle favoriser le développement par une promotion de ses importations en provenance du Tiers-Monde ?
Améliorer la transparence des coûts et durcir les directives de placement pour restaurer la confiance
"ApprentiE aujourd'hui - pro demain!" : choix professionnel dans un monde en mutation : brochure d'information destinée aux enseignantes et aux enseignants des classes de fin de scolarité obligatoire (8e, 9e et 10e années scolaires)
Arbeit und Sozialstaat sind zu retten Analysen und Grafiken zur schweizerischen Wirtschaft im Zeichen der Globalisierung
Beziehungen Schweiz Dritte Welt : Imperialismus ?
Bildungsdossier Banken : Materialien zum Finanzplatz Schweiz und zur Banken-Initiative der SPS
Bundesfinanzen
Ce que vous devez savoir de la nouvelle loi sur le travail... avant de voter non le 1er décembre
Chemie im Kochtopf : Dokumentation über Gifte im täglichen Leben, Ernährungsgewohnheiten und Landwirtschaftspolitik in der Schweiz
contre-courants, A : l'enjeu des relations interculturelles
Dossier banche documentazione concernente la piazza finanziaria svizzera e l'iniziativa sulle banche del PSS
Entwicklung heisst Befreiung Erinnerungen an die Pionierzeit der Erklärung von Bern (1968 - 1985)
Entwicklungsorientierte Handelsförderung im Dilemna : Probleme und Möglichkeiten einer aktiven schweizerischen Importförderung aus Entwicklungsländern
Europa-Entscheid Grundwissen für Bürgerinnen und Bürger mit vielen Schaubildern
Fakten und Argumente für eine andere Landwirtschaftspolitik
faut réviser la surveillance des marchés financiers, Il
Finances fédérales
Finanzmarktaufsicht ist revisionsbedürftig, Die
Finanzplatz gegen Werkplatz
Für ein flexibles Rentenalter ein Faktenordner für jedes Alter
Für eine moderne Schweiz : ein praktischer Reformplan
Gewinne privat - die Kosten dem Staat! Fakten und Argumente zur Marktmiete-Debatte
Globalisierung : die zweite Welle : was die Schweiz erwartet
Gute Argumente zum Thema "Strom ohne Atom" : Faktenordner"
Handbuch SPS/PSS
Hochpreisproblematik bei Wareneinkäufen
Impôt sur les gains en capital : une initiative populaire des syndicats
Industrieländer - Entwicklungsländer : Graphische Tabellen und Kommentare zur wirtschaftlichen Abhängigkeit der Armen Welt. Ein Werkbuch zur Eigeninformation und für den politischen Unterricht
Initiative pour des places d'apprentissage
initiative sur les banques, L' : documentation en vue de la votation fédérale du 20 mai 1984 (et pour plus tard!)
Kriterien für die Beurteilung des Entwicklungseffekts von Privatinvestitionen in Entwicklungsländern : Colloque ...
la chimie dans votre assiette, De : une documentation sur les toxiques dans la vie quotidienne, les habitudes alimentaires et la politique agricole en Suisse
Lavorare meno - più lavoro per tutti : fatti ed argomenti per lavoratrici e lavoratori delle industrie metalmeccanica ed elettronica
"Lehrstellen machen Profis!" : Berufswahl im Wandel : eine Informationsbroschüre für Lehrerinnen und Lehrer von Abschlussklassen (8., 9. und 10. Schuljahr)
Livre noir Suisse-Tiers-Monde : exemples concrets
Lohnrunde 1997/98 : Dokumentation zur Vorbereitung der anstehenden Lohnverhandlungen
Mehr Vertrauen durch mehr Kostentransparenz und strengere Anlagevorschriften
Mettre fin au protectionnisme envers les médicaments
mirage des longues études, Le : pourquoi tout le monde ne doit pas aller à l'université et en quoi l'apprentissage est bénéfique
Moins d'Etat ou Etat-providence ? : une analyse de l'idéologie du "Moins d'Etat"
Overudvikling - underudvikling [en arbejdsbog om fattigdommens °arsager i tekst og tegninger]
Pays industrialisés, pays sous-développés : des relations de dépendance : faits et chiffres
Politszene Schweiz : Bd. 2: Materialien und Impulse für den Unterricht
Politszene Schweiz : Politik und Wirtschaft heute
Por esto somos tan pobres
Pour un assouplissement de l'âge de l'AVS : argumentaire
Pourquoi les biens de consommation sont-ils si chers en Suisse?
Pourquoi sont-ils si pauvres? faits et chiffres en 57 tableaux sur les mécanismes du sur-sous développement
Rosskur mit Berns Finanzen : Faktenordner und Argumente zu den Finanzperspektiven des Kantons Bern
Schwarzbuch Schweiz-Dritte Welt : Fallbeispiele
Schweizer Fabriken: ab in die 3. Welt? : Produktionsverlagerung der Schweizer Grossindustrie
secrets du secret bancaire Suisse, Les
Strommarkt-Entscheid das neue Elektrizitätsmarktgesetz (EMG) ; Fakten gegen Vorurteile
Suisse au-dessus de tout soupcon, Une
Trattative salariali 1997/98 : documentazione per la preparazione delle trattative salariali
Travailler moins - partager plus : argumentaire à destination des travailleuses et travailleurs de l'industrie suisse des machines et des métaux
Überentwicklung, Unterentwicklung : Kopiervorlagen
Umwelt-, Energie- und Verkehrspolitik in der Gemeinde : ein Handbuch für Kommunalpolitiker
Vom Wechseln der Räder am fahrenden Zug : über die Zukunfts-Chancen einer regierungsfähigen Linken in der Schweiz : sozialdemokratische Entwürfe für eine Schweiz von morgen
Warum sie so arm sind : Arbeitsbuch zur Entwicklung der Unterentwicklung in der Dritten Welt mit Schaubildern und Kommentaren
Warum wir so reich sind Wirtschaftsbuch Schweiz ; [neue Fakten zur Wirtschaftskrise]
Was Sie über das Arbeitsgesetz wissen müssen... bevor Sie am 1. Dezember nein stimmen : die Broschüre zur eidgenössischen Abstimmung vom 1. Dezember 1996 zum Arbeitsgesetz
Weniger arbeiten - damit alle arbeiten : Fakten und Argumente für Beschäftigte in der Maschinen-, Metall- und Elektroindustrie
Weniger Staat oder Wohlfahrtsstaat? : ein Faktenordner zur Weniger-Staat-Ideologie
Why they are so poor : a work book for development and underdevelopment in the south
Wie viel Staat braucht der Mensch? : was muss der Staat in Zukunft leisten?
Wirkt die Schweizer Marktordnung preistreibend?
Wirtschaftsbuch Schweiz das moderne Grundwissen über Ökonomie und Ökologie in der Schweiz ; ein Arbeitsbuch mit 90 Schaubildern und Kommentaren
Notes: 
Sources: 
VIAF DNB LC NUKAT RERO SUDOC SWNL WKD
BOWKER
NTA