sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:0000000110349538 | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0001 1034 9538
Name: 
Felip (der Grossmütige)
Felip (el Magnànim)
Felip (I; de Hessen)
Felip (I; Landgravi de Hessen-Kassel)
Felip (Landgravi de Hessen-Kassel)
Felipe I de Hesse
Filip
Filip den ädelmodige
Filip I. Hesenský
Filip (I.; hesenský lankrabě)
Filip (I Wielkoduszny; (landgraf Hesji ;)
Filip (I Wielkoduszny; (landgraf heski ;)
Filip (I Wspaniałomyślny; (landgraf heski))
Filip Velkomyslný (hesenský lankrabě)
Filip Wielkoduszny
Filipe I.a Hessekoa
Filipe I de Hesse
Filippo I d'Assia
Filips de Grootmoedige
Filips I van Hessen
Hesse, Philippe (landgrave de)
Landgraf, Philipp von Hessen
Landgrave Philippe de Hesse
Philip 1. af Hessen
Philip (Hessen, Landgraf)
Philip (I.; Hessen, Landgraf)
Philip I, Landgraf Hessen
Philip (I; Landgrave of Hesse)
Philip I, Landgrave of Hesse (Landgrave of Hesse)
Philip (Landgrave of Hesse)
Philip (the Magnanimous, Landgraf von Hessen)
Philipp
Philipp av Hessen
Philipp (der Grossmüthige)
Philipp (der Grossmütige)
Philipp (der Grossmütige, Landgraf von Hessen)
Philipp der Grossmütige (von Hessen)
Philipp (Hessen, Landgraf)
Philipp (I.)
Philipp (I.; Hessen, Landgraf)
Philipp (I; landgraaf van Hessen)
Philipp (I.; Landgraf von Hessen)
Philipp (I; (Landgraf zu Hessen))
Philipp Iañ Hessen
Philipp (Landgraf in Hessen)
Philipp (Landgraf von Hessen)
Philipp (Landgraf zu Hessen)
Philipp (Landgraff zu Hessen)
Philipp v. Hessen
Philipp (von Hessen)
Philipp (ландграф гессенский)
Philipp (ландграф гессенский; I der Großmütige)
Philippe de Hesse
Philippe Ier de Hesse
Philippe (Landgrave de Hesse)
Philippe le Magnanime
Philippe le Magnanime (landgrave de Hesse)
Philippus (Hassia, Landgrafius)
Philippus (Hassiae, Landgrafius)
Philippus (Hessen, Landgraff)
Philippus (Hessorum, Landgravius)
Philippus Hessorum Princeps
Philippus (I.; Hassiae, Comes)
Philippus (I.; Hessen, Landgraf)
Philippus (Magnanimus)
Philippus (ландграф гессенский; 1504-1567)
Philipsen (I.; Hessen, Landgraf)
Philipsen (I; (Landgraf Hessen))
Philipssen (I.; Hessen, Landgraf)
Pilipp von Hessen (ландграф; 1504-1567)
Филип I (Хесен)
Филипп I Гессенский (ландграф Гессена)
פיליפ הראשון, רוזן הסה
فيليب الأول، لاندغراف هسن
フィリップ1世
Dates: 
1504-1567
Creation class: 
cre
Language material
Two-dimensional nonprojectable graphic
Creation role: 
author
contributor
Related names: 
Bucer, Martin (1491-1551)
Bucer, Martin (co-author)
Chemnitz, Martin (der Ältere; Bekanntschaft; see also from)
Commynes, Philippe de (1447-1511))
Concenus, Peter (Bekanntschaft; see also from)
Gottfried, Jakob (1545-1587; Bekanntschaft; see also from)
Guillaume (V; co-author)
Hendrik (aus Zuthphen; Bekanntschaft; see also from)
Johann Friedrich I (Kurfürst von Sachsen; Bekanntschaft; see also from)
Johann Friedrich I, Kurfürst von Sachsen (1503-1554)
Kirchner, Timotheus (1533-1587; Bekanntschaft; see also from)
Lenz, Max
Luther, Martin (1483-1546; Bekanntschaft; see also from)
Martin Luther Collection (Library of Congress)
Mörlin, Joachim (1514-1571; Bekanntschaft; see also from)
Philippe le Magnanime (co-author)
Reformation Collection (Library of Congress)
Rörer, Georg (1492-1557; Bekanntschaft; see also from)
S. Hirzel (Lipsk)
S.n. (S.l.)
Schwenckfeld, Caspar (co-author)
Selneccer, Nikolaus (Bekanntschaft; see also from)
Sleidanus, Johannes (1506?-1556))
Wechel, Chrétien (1495-1554))
Titles: 
Americæ tertia pars memorabilem provinciæ Brasiliæ historiam continens, germanico primum sermone scriptam à Joanne Stadio Homburgensi Hesso, nunc autem latinitate donatam à Teucrio Annæo Privato Colchante Po : & Med : addita est narratio profectionis Joannis Lerii in eamdem provinciam, quam ille initio gallicè conscripsit, postea verò latinam fecit. Hic accessit descriptio morum & ferocitatis incolarum illius Regionis, atque colloquium ipsorum idiomate conscriptum. Omnia recens evulgata & eiconibus in æs incisis ac ad vivum expressis illustrata ad normam exemplaris prædictorum autorum : studio & diligentia Theodori de Bry Leodiensis, atque civis Francofurtensis anno MDXCII.
Antwort unser von Gottes genaden Johans Friedrichen, Hertzogen zu Sachssen... und Philipsen, Landgraven zu Hessen... auff das Antragen, unnd Werben der... als Gesanthen Röm. Kön. auch Key. May... Commissarien, auch fürsten unnd Stende des Reichs, sovil der auff dem yetzigen Reichstag zu Nürmberg versamlet, an uns im Closter Stetterburg, des Landes zu Braunschweig, gethan haben. Anno 1542
Art ïatrique, poème en quatre chants. Ouvrage posthume de M. L.-H. B. L. J. docteur-régent de la Faculté de médecine en l'Université de Paris. Recueilli et publié par M. de L***, membre de plusieurs Académies.., L'
Briefwechsel Landgraf Philipp's des Grossmüthigen von Hessen mit Bucer
Brockhaus, 1972:
[Cacadou et Ara]
Capitalism, the state, and the Lutheran Reformation, 1987:
Commemoratio causarum susceptae ... defensionis. -
Contra Scurriles, Sycophanticas et parum Principe uiro dignas calumnias, Ducis Henrici a Braunsuig ... Apologia Latinitate donata. -
Copey der Absagung beyder der Durchleüchtigisten... Herrn Johanns Friderichs, Hertzog zu Sachssen, und Philips, Landtgrave zu Hessen... widder Hertzog Heinrich (der sich nennt der Jünger) von Braunschweig zugeschickt
Copi der Abklag die der Churfürst von Sachssen und Landgraff zu Hessen, Hertzog Heinrichen von Braunschweyg gethon haben am XIII Julii anno MDXLII.
correspondence of Caspar Schwenckfeld of Ossig and the Landgrave Philip of Hesse 1535-1561, The
Der Durchleuchtigen Hochgebornen Fürsten und Herrenn, Herren Ulrichen, Hertzogen zu Wirtemperg und Teckh... und Phillipsen, Landtgraven inn Hessen, Graven zu Catzenelnbogen... Auschreiben, die fürgenomen Recuperation und eroberung des Fürstenthumbs Wirtemperg belangende, 1534, 25 aprilis...
Der Durchleuchtigsten... Herrn... Johans Fridrichen, Hertzogenn zu Sachssen... und Herrn Philipssen, Land-graven zu Hessen... Wider schreiben auff das unerfindtlich Hertzog Heinrichs zu Braunschwig schreiben, so der selbe zu ihrer Chur und Fürstlichen gnaden vor ungelimpffung an ctliche Chur und Fürsten des Reichs und hochgemelte beyde Churfürst und Fürsten zu Sachssen und Hessen an die selbe Churfürst und Fürsten widerumb gethan haben
Des Churfürsten zu Sachsen etc. und Landgrafen zu Hessen etc. Offenn Ausschreiben, Der Mordbrenner vnd Vorgiffter halben: Die vom Anti Christ, dem Bapst zu Rom Abgefertiget, DeudschLand mit Mordtbrandt vnnd vorgifftung zubeschedigen : Jtem Hertzog Johans Wilhelmen zu Sachssen [et]c. Sonderlich ausschreiben, mit einuorleibter vrgicht vnd bekentnis, eines, der obberürten beschediger, so zu Weymar gefenglich einbracht, vnnd erhaltenn wirdet
Des Churfurstenn zu Sachssen vnnd Landtgrauen zu Hessen Antwort : So sie von jhrer selbst vnd jhrer mit-uerwanten wegen auff negstem Versamblungstag zu Schmalkalden Graff Ditterichen zu Manderscheid vnd Graff Wilhelmen von Newnar auff jhr Antragen der Relligion halben gegeben : Anno domini M.D.XXXX.
Die Histori Thome Muntzers...
Dritte warhafftige Verantwortung aller der Dinge so seinen F. G. von Hertzog Heinrichen der sich nennet den Jüngern von Braunschwig zugelegt worden sein. Es betreffe den auffgehaltenen Secretarien oder anders...
Durchlauchtigsten und Durchlauchtigten Hochgebornen Fürsten und herrn, Herrn Johans Fridrichen Hertzogen zu Sachssen und herrn Philipsen Landgraven zu Hessen ... Widderschreiben auf das unerfindlich Hertzog Heinrichs zu Braunschweig schreiben. -, Der
Erste Teil aller Buecher vnd Schrifften des thewren seligen Mans Gottes Doct.Mart. ... 1567. (VD16 L 3364), Der
Eyn Sendbrieff ... an den Gardian zu Margburg
Eyn Sendebrieff und Mandat des D. H. F. und H. Herrn Philipsen, Lantgraven zu Hessen... an alle S. G. Unterthanen
Fürstliche vnd ehrliche verantwortung ...
Gegenantwort der Durchleüchtige Hochgeborne Fürsten und Herrn Herr Ulrichs, Hertzog zu Wirttemberg... und Herr Philips, Landtgraff zu Hessen... auff Künig Ferdinandi Antwort
Grands voyages de Théodore de Bry.
Grund und Ursach des fürgenommen Zugs inn das Land Wirtemperg durch die Durchleüchtigen Hochgebornen Fürsten unnd Herren Herrn Ulrichen, Hertzogen zu Wirttemperg... und Philipsen, Landtgraven zu Hesszen...
Gründliche Warhafftige HISTORIA: Von der Augspurgischen Confession wie die Anno 1530. ... 1584. (VD16 ZV 8953)
Illustrissimi Hessorum principis, domini Philippi, comitis a Catzenelnbogen... contra scurriles, sycophanticas et parum principe viro dignas calomnias, ducis Henrici a Braunsvig proxime aeditas, apologia latinitate donata
Instructio, quid D. Mart. Bucer apud D. Martin Lutherum et Phil. Melanctonum solicitare debeat. - s.a.
Johann Friedrich Sachsen, Kurfürst, I.: Von Gottes genaden Johann Friderich, Hertzog zu Sachssen, Philips Landgrave zu Hessen und gemeiner christlicher Einigung verordnete Kriegsrathe an Hertzogen Wilhelmen zu Bayern. -
Kurtzer Bericht wie sich der gemeine Man in zeiten der Pestilentz halten sol. ... 1566. (VD16 ZV 9308), Ein
[L'Aigle]
Landtgravisch Ausschreyben der furhabenden Gewerb und Rustung. Copei eyner angetzogen Bundtnuss so durch königliche Majestat zu Hungern unnd Böhemen, unnd etlich Churlurstenn unnd furstenn auffgericht sein soll. Meyntzisch warhafftig entschuldigung der angetzeygtenn Bundtnuss. Philipsen Landtgraven zu Hessenn... Schrifft an Hertzog Jorgen von Sachsen... Hertzog Jorgen von Sachsenn Antwort uff Schriftt Landtgrave Philipsen zu Hessenn...
Lantgreuisch gemeyn Ausschreiben, Protestation, vnd Vrsach das sein F.G. neben ettlichen des Reichs Churfürsten, Fursten, vnd Stetten ynn jüngsten des Reichs zu Speyr beschehnen Abscheyd, christlichen Glauben belangend, nit haben gehellen noch bewilligen wöllen. Sampt einer christlichen Ermanung Philippi Melanchtonis an Ferdinandum yn einer Vorede der Ausslegung über den Propheten Danielem jungst zu Speyr geschriben
Lantgrevisch gemein Ausschreiben, Protestation und Ursach das sein. F. G. neben ettlichen des Reichs Churfürsten, Fürsten und Stetten ynn jungsten des Reichs zu Speyr beschehnen Abscheid, christlichen Glauben belanngend, nit haben gehellen noch bewilligen wollen [5 May 1529]. Sampt einer christlichen Ermanung Philippi Melanchthonis an Ferdinandum, ynn einer Furrede der Auszlegung uber den Propheten Danielem jungst zu Speyr geschrieben, aus dem Latin ynns Teutsch abgesatzt. [20 april 1529.]
Neundte Teil der Buecher des Ehrnwirdigen Herrn D.Martini Lutheri: darinnen die ... 1558. (VD16 L 3341), Der
Newe Testament. [Übers.v.Martin Luther]. 1529. (VD16 B 4395), Das
On Shakespeare's Julius Caesar, especially with respect to historical truth
Opera. 1564. (VD16 ZV 24168)
Philipp der Grossmütige im Bauernkriege : mit urkundlichen Beilagen...
Philipp's des Grossmüthigen hessische Kirchenreformations-Ordnung
Predigt auff das Evangelium des Sontags Jubilate
Predigt in der Woche nach dem Sonntag Jubilate
rebus gestis Ludovici, ejus nominis undecimi, Galliarum regis, & Caroli Burgundiæ ducis, Philippi Cominæi, viri patricii, & equistris ordinis, commentarii, verè ac prudenter conscripti, De : ex gallico facti latini, à Joanne Sleidano : & jam ab eodem, multis locis in priori depravatis editione, castigati. Adjecta est brevis quædam illustratio rerum, & Galliæ descriptio..
Sammlung
Tertia Illustrissimi Cattorum Principis, Domini Philippi,*. -
The Correspondence of Caspar Schwenckfeld of Ossig and the landgrave Philip of Hesse, 1535-1561, edited from the sources, with historical and biographical notes, by James Leslie French,...
Unser von Gotts Gnaden Johans Friedrichen, Hertzogen zu Sachssen... und Philipsen, Landtgraven zu Hessen... warhafftiger... Unterricht der Sachen, darumb wir beide uns inn Kriegsrüstung, zu Schutz und Beschirmung unser Einungs- und schutzverwandten Stedte, nemlich Gosslar und Braunschweig, wider Hertzog Heinrichs, der sich den Jüngern von Braunschweig nennen thut, thetliche und landfridbrüchige, auch römischer Keyserlicher und Königlicher Majestaten, unser aller und gnedigsten Herrn Gescheffte, Gebot und Bevelich, widerige Handelungen, unvormeidelichen haben einlassen müssen, sampt unser angehengten Bitt, christenlichem und erbarem und Erbieten... Begern an yeder meniglich, zuforderst aber an Churfürst, Fürsten und Stende des heyligen Reichs deutscher Nation...
Ursach warumb von Gottes Gnaden wir Johans Friderich, Hertzog zu Sachsen... und Philips, Landtgrave zu Hessen... in Namen gemeyner Verstendtnus, die Stet Gosslar und Braunschweigk vor dem grausamen Gewalt Heinrichs der sich nennet den Jüngern, Hertzogen zu Braunschweig unnd Lüneburg, beschirmen, schützen und retten müssen
Verbum Domini manet in aeternum. Des durchleuchtigen hochgebornen Fürsten und Herrn, Herrn Philipsen, Landtgraven zu Hessen... Dritte warhafftige Verantwortung aller der Dinge so seinen F. G. von Hertzog Heinrichen der sich nennet den Jüngern von Braunschwig zugelegt worden sein
Verbum Dominimi manet in aeternum. Warhafftige, eherliche, bestendige, christliche Verantwortung, des ... Herrn Philipsen Landtgraven zu Hessen ... aller erdichten, falschen Zumessung, seinen fürstlichen Gnaden, von Hertzog Heinrichen dem jungern von Braunschweig, in seinem letzt erdichten bösen unadelichem aussschreiben, auffgelegt
victoria VVirtembergensi, De : ad illustrem & inclytum heroa Philippum Hessorum ... principem gratulatoria acclamatio
Warhafftige Abschrifft des greulichen Bundts vnd Ratschlags : so etliche Bischöffe sampt denen so sie in Betrůg zu sich gereytzt wider das lebendig Wort Gottes vn[d] die zwen Christliche Fürsten den Chůrfürste[n] zů Sachsen vnd Landtgraffen zu Hessen gantz vnbillicher Weiss auffgericht vnd beschlossen hatten : darüber des Landtgraffen Aussschreibung vnd Verantwort.
Warhafftige Copeyen etlicher Schrifften vnd Antworten, so der durchleuchte hochgeborne Fürst vnd Herr, Herr Philips Landtgraff zu Hessen &c. : Vnd die Kriegs Rethe gemeiner christlichen Vorstentnis, vn̄ Religion einung, An ... Herrn Moritzen Hertzogen zu Sachsen &c. Vnd an seiner F.G. Landstende, auff etzliche schreiben gethan vnd gegeben haben. Sampt einer trewen christlichen Verwarnungs Schrifften, so die Gottselige Marggraffin zu Brandenburg &c. An Marggraffen Hansen jhren Sohn &c. jeziges Kriegshalben geschrieben ..
Warhafftiger Abdruck vnd Copey einer abschrifft So vnlangst der Antichrist der Bapst zu ... 1546. (VD16 K 444)
Warnung, der yetzigen geschwinden vergifftung halben, der brunnen und stehenden wasser, so uber das Deudsche Land bestellt ... ist
Was der Durchl. Fürst Philips, Landgraffe zu Hessen ... als eyn Christlicher Fürst mit den Closterpersonen, Pfarrherrn und abgöttischen Bildnussen in seyner gnaden Fürstenthumbe auß göttlicher geschrifft fürgenummen hat. -
Wechsel Schrifften uff das im Jahr 1629 wegen der geistlichen Güter aussgelassene käyserliche Edict ergangen zwischen... Herrn Wilhelmen, Landgraven zu Hessen... casselischer Linien und... Herrn Georgen, Herrn Philipsen und Herrn Friederichen, Langraven zu Hessen... darmbstadischer Linien
Werke. 1590. (VD16 ZV 23509)
Wettiner in Lebensbildern, 1995:, Die
Wie vnd in welcher gestalt der Römischen Kayserlichen Maiestat Landtgraff Philips von Hessen auff den neunzehenden tag Junij zů Hall in Sachsen den Fůssfal gethon, Anno 1547
Zuvormercken mit was betrieglicher Unwarheyt die Kinder dieser bosshafftigen Welt bey vnsern Zeytten sich bearbeyten zwüschen Königen, Prelaten, Fürsten, Geystlichen vnnd weltlichen Auffrur zu vorderb armer Lewthe ym Reych zu erwecken
Zwölf Urkunden zur Erläuterung der Geschichte der Gefangenennehmung Philipp des Grosmüthigen, Landgrafen zu Hessen : Aus dem Pfalz-Zweibrückischen Archiv herausgegeben und mit vorangesezten Anmerkungen versehen
Notes: 
Sources: 
VIAF BAV BNC DNB LC NKC NLI NLP NLR NUKAT SUDOC SWNL WKD
NTA
TEL