sort by
approximate search
1shortlisttitle datasearch history  
results search [or] ISN:000000036975804X | 1 hits
Person
ISNI: 
0000 0003 6975 804X
Name: 
Reinhard Richardi (deutscher Rechtswissenschaftler)
Reinhard Richardi (Duits jurist)
Reinhard Richardi (German jurist)
Reinhard Richardi (juriste allemand)
Richardi, Reinhard
Dates: 
1937-
Creation class: 
cre
Language material
Text
Creation role: 
author
contributor
editor
redactor
Related names: 
Annuss, Georg
Dietz, Rolf (1902-1971)
Germany
München, Jur. F
Ossenbühl, Fritz
Reuter, Dieter
Staudinger, J. von (1836-1902)
Staudinger, Julius (1836-1902)
Staudinger, Julius von
Staudinger, Julius von (1836-1902)
Thüsing, Gregor
Verlag C. H. Beck
Weber, Christoph
Wlotzke, Otfried
Titles: 
§§ 611-613 (Dienstvertragsrecht 1)
§§ 611-615
Altersgrenzen und Alterssicherung im Arbeitsrecht Wolfgang Blomeyer zum Gedenken
Arbeitsgesetze mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Verfahrensrecht ; Textausgabe
Arbeitsrecht als Teil freiheitlicher Ordnung von der Zwangsordnung im Arbeitsleben zur Arbeitsverfassung der Bundesrepublik Deutschland
Arbeitsrecht in der Kirche : staatliches Arbeitsrecht und kirchliches Dienstrecht
ArbG
BAT
Betriebsverfassung und Privatautonomie Vortrag, gehalten vor d. Berliner Jurist. Ges. am 28. März 1973
Betriebsverfassungsgesetz mit Wahlordnung Kommentar
Betriebsverfassungsrechtliche Probleme der leitenden und aussertariflichen Angestellten im Betrieb
BetrVG
BGB
BPersVG
Bundes-Angestelltentarifvertrag [(Bund, Länder, Gemeinden) ; (BAT) ; vom 23. Februar 1961 ; zuletzt geänd. durch 57. TV vom 3.4.1987]
Bundes-Angestelltentarifvertrag : Vergütungstarifverträge, Versorgungs-Tarifverträge und andere Tarifverträge, Bundespersonalvertretungsgesetz mit Wahlordnung, Beihilfevorschriften : Textausgabe mit Sachverzeichnis und einer Einführung
Bundespersonalvertretungsgesetz Fassungen 1974 u. 1955 [Personalvertretungsgesetz vom 5. 8. 1955 u. Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) vom 15. 3. 1974] in vergleichender Gegenüberstellung; Textausg.
Empfiehlt es sich, die Regelungsbefugnisse der Tarifparteien im Verhältnis zu den Betriebsparteien neu zu ordnen? Gutachten B für den 61. Deutschen Juristentag
Europäisierung des Arbeitsrechts : Ausbau eines Irrgartens durch den deutschen Gesetzgeber
Fälle und Lösungen nach höchstrichterlichen Entscheidungen
Fest, Feier, Sonntäglichkeit
Festschrift für Eduard Picker zum 70. Geburtstag am 3. November 2010
Gedächtnisschrift für Rolf Dietz
Grenzen der Zulässigkeit des Streiks
Grenzen industrieller Sonntagsarbeit e. Rechtsgutachten
Individualarbeitsrecht II : [§§ 114-239]
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen
Kollektives Arbeitsrecht
Kollektivgewalt und Individualwille bei der Gestaltung des Arbeitsverhältnisses
Konzernzugehörigkeit eines Gemeinschaftsunternehmens nach dem Mitbestimmungsgesetz
Mitbestimmung des Personalrats bei der Arbeitszeitverkürzung im öffentlichen Dienst Inhalt und Bedeutung des § 13 AZO
Münchener Handbuch zum Arbeitsrecht
Neue betriebsverfassung : ein grundriss
Neutralität im Arbeitskampf : zur Neufassung des [Paragraphen] 116 AFG
Öffentliches Dienstrecht Textausg.
Personalvertretungsrecht Bundespersonalvertretungsgesetz mit Erläuterungen zu den Personalvertretungsgesetzen der Länder ; Kommentar
Recht der Betriebs- und Unternehmensmitbestimmung
Recht der Schuldverhältnisse .
Schutz der Sonn- und Feiertage]
Sozialplan und Konkurs
Verwaltungsrecht des Testamentsvollstrekkers an der Mitgliedschaft in einer Personenhandelsgesellschaft, Das
Wertpapierrecht ein Lehrbuch
Notes: 
München, Jur. F., Diss. v. 7. Juni 1961
Sources: 
VIAF BNC DNB LC NUKAT SUDOC WKD
BOWKER
NTA
TEL